DIE ERSTE KONFERENZ VOM MITTELSTAND FÜR DEN MITTELSTAND

Maschinenraum Momentum 2022

Zusammenkommen, vernetzen, gemeinsam lernen und sich inspirieren lassen: Darum geht es bei der Maschinenraum Momentum 2022 am 8. September in Berlin – exklusiv für unsere Mitgliedsunternehmen!

8. September 2022

07:00 – 20:00

After-Movie

Die Maschinenraum Momentum 2022 war ein Tag voll Inspiration, Vernetzung und Impulsen. Wir sind immer noch unfassbar berührt und stolz auf das Momentum, das wir zusammen geschafft haben. Endlich konnten sich unsere Mitglieder persönlich kennenlernen und vernetzen.

Vielen Dank an alle, die diesen Tag einzigartig und unvergesslich gemacht haben!

Video thumbnail

Sei dabei!

Die erste Konferenz vom Mittelstand für den Mittelstand

Die Maschinenraum Momentum 2022 ist die erste Konferenz vom Mittelstand für den Mittelstand. Nach über zwölf Monaten des intensiven Austauschen in den Maschinenraum Circles, Transformation Talks und weiteren Formaten bringen wir die besten und wichtigsten Themen, Impulse und Inspirationen kuratiert auf die große und kleine Bühne. Wir verbinden wertvolle Einblicken aus den Mitgliedsunternehmen mit externen Impulsen, u. a. aus der Startup-Szene. 

Zu dieser Veranstaltung exklusiv für unsere Mitgliedsunternehmen laden wir herzlich ein. Ein Tag vom Mittelstand für den Mittelstand für die Unternehmer:innen und Entscheider:innen aus den fast 60 Familienunternehmen.

Auf einen Blick:

  • Datum: 8. September 2022

  • Ort: Berlin Prenzlauer Berg

  • Uhrzeit: 9 Uhr bis ca. 18 Uhr, anschließend
    Dinner & After Party (open end)

  • Teilnehmende: 200-250 Unternehmer:innen und Entscheider:innen der Maschinenraum Mitgliedsunternehmen

  • Ticketpreis: 490,00€ (exkl. MwSt.)

Speaker

Angelique Renkhoff-Mücke
Vorstandsvoritzende, Warema

Daniel Sennheiser
Co-CEO, Sennheiser Gruppe

Per Ledermann
CEO, edding

Kerstin Hochmüller
CEO, Marantec Group

Jean-Marc Erieau
Head of Process Mining and Execution Management, MANN+HUMMEL

Christian Miele
Vorstandsvorsitzender des Bundesverband Deutsche Startups und Partner beim globalen VC-Fonds Headline (ehemals e.ventures)

Tristan Horx
Kultur- und Sozialanthropologe (Trendbereiche: Digitalisierung, Lifestyle, Globalisierung und Generationenwandel), Speaker, Autor, Kolumnist

Prof. Dr. Nadine Kammerlander
Leitung des Instituts für Familienunternehmen und Mittelstand an der WHU

Christian Wolf
Head of Innovation, NEO66 | C. Josef Lamy

Nora Legittimo
CDO, Schöck Bauteile

Frauke von Polier
Chief People Officer, Viessmann

Bernd Preuschoff
CDO, uvex group

Carolin S. Widenka
Head of People & Leadership Development, Viessmann

Matthias Friese
Head of Company Building, XPRESS Ventures | FIEGE Logistik

Sandra Broschat
Senior Director Sustainability, Mast-Jägermeister

Alexander Pöllmann
Director Workplace & Service Management, Viessmann

Sascha Gebhardt
Head of IT, KRONE Gruppe

Philipp Dehn
Vorstandsvorsitzender, DEHN

Steffen Besserer
Unit Leiter Corporate Culture, HORSCH

Eva Mettenmeier
CEO, Maschinenraum

Tobias Rappers
CEO, Maschinenraum

Programm

Die Agenda am Vormittag

08:30 - 09:15 Uhr

Ankunft

Akkreditierung

09:30 - 09:40 Uhr

Eröffnung

Welcome

Tobias Rappers
CEO Maschinenraum

09:40 - 10:00 Uhr

IMPULS

Das Momentum im deutschen Mittelstand

Tristan Horx
Zukunftsforscher

10:00 - 10:15 Uhr

Keynote

Von Hidden zu Open Champions

Kerstin Hochmüller
CEO Marantec Group

10:15 - 11:00 Uhr

Panel

Von der Tradition in die Zukunft – Momentaufnahme von Deutschlands Familienunternehmen

Angelique Renkhoff-Mücke
Vorstandsvorsitzende Warema Renkhoff

Daniel Sennheiser
Co-CEO Sennheiser Gruppe

Per Ledermann
CEO edding

Moderation: Tobias Rappers (Maschinenraum)

11:00 - 11:30 Uhr

Pause

Coffee & Networking

11:30 - 11:45 Uhr

Lightning Round I

Diversity in Familienunternehmen

Prof. Dr. Nadine Kammerlander
Leitung des Instituts für Familienunternehmen und Mittelstand an der WHU

11:45 - 12:00 Uhr

Lightning Round II

Was Mittelstand und Startups voneinander lernen können

Christian Miele
Vorstandsvorsitzender Bundesverband Deutsche Startups

Moderation: Eva Mettenmeier (Maschinenraum)

12:00 - 13:30 Uhr

Pause

Lunch & Networking

Die Agenda am Nachmittag

13:30 - 14:15 Uhr

Panel

Widerspruch Tech vs. Mittelstand? So gelingt die Modernisierung

Alexander Pöllmann
Director Workplace & Service Management Viessmann

Gunther Wobser
President & CEO/Geschäftsführender Gesellschafter LAUDA

Jean-Marc Erieau
Head of Process Mining and Execution Management MANN+HUMMEL Group

Moderation: Eva Mettenmeier (Maschinenraum)

Deep Dives

14:45 - 17:30 Uhr

3 Slots à 3 parallel laufender Deep Dives

Die Zuteilung in die Deep Dives findet einige Wochen vor der Maschinenraum Momentum 2022 nach Interesse der Teilnehmenden statt. Detaillierte Informationen zu den Deep Dives findest du hier.

SLOT 1

14:45 - 15:30 Uhr

Deep Dive I: Sustainability

Mittelstand x TODAY & TOMORROW – Die neue Rolle von Nachhaltigkeit

Weitere Informationen
Ort: Loft, 2. OG

Sandra Broschat
Senior Director Sustainability Mast-Jägermeister

Deep Dive II: Leadership & Culture

Vom Prinzip zu gelebten Werten – Change in der Führungskultur

Weitere Informationen
Ort: Theatersaal

Carolin S. Widenka
Head of People and Leadership Development Viessmann

Frauke von Polier
Chief People Officer Viessmann

Deep Dive III: SALES

Reality-Check Digitalisierung – Was funktioniert, was nicht?

Weitere Informationen
Ort: Maschinenraum

Carsten Hirschberg
Business Solution Architect Sales & Marketing TRILUX

Johannes Diebig
Senior Area Vice President Growth & Invest Accounts Salesforce

powered by Salesforce

SLOT 2

15:45 - 16:30 Uhr

Deep dive IV: EMPLOYEE EXPERIENCE

Future of Work – Perspektivwechsel für die ganze Organisation

Weitere Informationen
Ort: Loft, 2.OG

Steffen Besserer
Unit Leiter Corporate Culture HORSCH

Deep Dive V: VENTURING

Corporate Venturing: Build or invest?

Weitere Informationen
Ort: Theatersaal

Christian Wolf
Head of Innovation NEO66 | C. Josef Lamy

Matthias Friese
Head of Company Building XPRESS Ventures | FIEGE Logistik

Deep Dive VI: Strategy

Ein Hebel für die Transformation – Digitale Workflows für Wissensmitarbeitende

Weitere Informationen
Ort: Maschinenraum

Nicolas Dittberner
Customer Success DACH Asana

powered by Asana

SLOT 3

16:45 - 17:30 Uhr

Deep Dive VII: INNOVATION MANAGEMENT

Der Kunde im Fokus – Digitale Innovation als Wettbewerbsvorteil

Weitere Informationen
Ort: Loft, 2. OG

Bernd Preuschoff
CDO uvex group

Nora Legittimo
CDO Schöck Bauteile

Sascha Gebhardt
Leiter Konzern IT KRONE Gruppe

Deep Dive VIII: Executive Management

Live-Podcast „Alles neu...? Aus dem Maschinenraum"

Weitere Informationen
Ort: Theatersaal

Philipp Dehn
CEO DEHN

Nils Kreimeier
Leitender Redakteur Capital Magazin

Tobias Rappers
CEO Maschinenraum

Deep Dive IX: Manufacturing

Erfolgreiches und ergebnisorientiertes Material-Engpass-Management mit Process Mining

Weitere Informationen
Ort: Maschinenraum

Benjamin Strobel
Senior Solution Engineer Celonis

Rouven Poll
Solution Engineering Manager | Key Accounts DACH Celonis

powered by Celonis

Ab 18:00 Uhr

Networking

Dinner & Party

Location: Maschinenraum Momentum Campus

Die Maschinenraum Momentum 2022 findet in Berlin Prenzlauer Berg statt: Zwischen dem bekannten Maschinenraum-Space und der offiziellen Location in der Schankhalle Pfefferberg in ca. 3 Minuten Fußweg entsteht der Maschinenraum Momentum Campus. In diesem Areal wird auch das Dinner und die After Party ihren Ort finden.

Location

Konferenz

Schankhalle Pfefferberg
Schönhauser Allee 176
10119 Berlin

Location

Workshops & Lounge

Maschinenraum
Zionskirchstraße 73A
10119 Berlin

Location

Dinner & After Party

KINK Bar & Restaurant
Schönhauser Allee 176
10119 Berlin

Partner

Unser Ziel ist Ihr Erfolg - Asana unterstützt Unternehmen, indem es die Arbeit an einem einzigen zentralen Ort organisiert. Mehr als 100.000 zahlende Unternehmen und Millionen von Teams weltweit nutzen Asana, um sich auf die Arbeit konzentrieren zu können, die wirklich wichtig ist.

Unsere Vision ist Ihre Vision - Sie wollen Ihr Bestes geben. Sie haben eine Mission. Sie sind zielorientiert. Sie wollen, dass Ihre Arbeit einen Unterschied ausmacht. Und wir wollen das Gleiche.

Celonis unterstützt Unternehmen dabei, ihre Daten zielgerichtet zu nutzen. Das Celonis Execution Management System baut auf der marktführenden Process-Mining-Technologie des Unternehmens auf und stellt eine ganze Reihe von Anwendungen, Plattform-Funktionen sowie das neue Celonis Studio bereit, um Ineffizienzen in Milliardenhöhe zu beseitigen, eine bessere Customer Experience zu bieten und den CO2-Ausstoß zu verringern. Celonis hat Tausende von Kunden und seinen Hauptsitz in München, Deutschland, und New York City, USA, und verfügt weltweit über 16 Niederlassungen.

Salesforce ist weltweit führend im Bereich Customer Relationship Management (CRM) und bringt Unternehmen und Kund:innen im digitalen Zeitalter näher zusammen. Seit seiner Gründung 1999 ermöglicht Salesforce Unternehmen aller Größen und Branchen, sich durch zukunftsweisende Technologien wie Cloud, Mobile, Social, Sprachsteuerung und KI auf völlig neue Art mit ihren Kund:innen zu vernetzen. Salesforce Customer 360 bringt die Bereiche Marketing, Vertrieb, Kundenservice, stationären Handel, Online-Handel und darüber hinaus zusammen. Alle Abteilungen erhalten eine einheitliche, gemeinsame Sicht auf ihre Kund:innen. 

FAQs

Was ist die Maschinenraum Momentum 2022?

Wer kann an der Maschinenraum Momentum 2022 teilnehmen?

Wo findet die Maschinenraum Momentum 2022 statt?

Wie komme ich zur Eventlocation?

Ist die Eventlocation barrierefrei?

Gibt es Parkmöglichkeiten?

Wann kann ich morgens anreisen?

Gibt es eine Garderobe?

Habt ihr Hotelempfehlungen?

Wie bekomme ich mein Ticket?

Was ist im Ticket enthalten?

Wie kann ich mein Ticket bezahlen?

Ich habe bereits ein Ticket und muss stornieren – Was kann ich tun?

Die Tickets sind ausverkauft – Was kann ich tun?

Ist WIFI verfügbar?

Kann ich mich zurückziehen (z. B. für ein Meeting)?

Kann ich am Tag vor/nach der Momentum im Maschinenraum arbeiten?

Auf welcher Sprache findet das Event statt?

Was ist der Dresscode des Events?

Fragen?

Bianka Wittmann
Director Communications

Unsere News

Möchtest du Neuigkeiten zum Maschinenraum erhalten?