Wer sind wir?

Der Maschinenraum ist ein geteiltes Ökosystem, entwickelt von Familienunternehmen für Familienunternehmen. Wir bringen die mutigsten deutschsprachigen Unternehmen mit ihren über 450.000 Mitarbeitenden zusammen, um uns zu vernetzen und unsere Erfahrungen, Wissen, Fähigkeiten und Ressourcen miteinander zu teilen.

Gegenseitig unterstützen wir uns in allen Kernbereichen der Transformation. Dabei lernen, wachsen und gestalten wir miteinander. Wir arbeiten über die Grenzen von Regionen, Industrien, Unternehmen, Fachbereichen und Hierarchien zusammen.

70+

Mitgliedsunternehmen

450K

Mitarbeitende

220+

Austauschformate im Jahr

Unsere Mitglieder

Übersicht
2312_Maschinenraum_Member_Bauck-Mühle_Logo_white
Digital-Spine_white_neu
Dussmann-Group_white_neu
ebmpapst_svg_white
Fiege Logo
Henkelhausen_svg_white
Maschinenraum_Member_Logo_Hesse-Lignal_horizontal_white_177x61px
KNAUF Logo
Maschinenraum_Member_Logo_Leuchturm-Gruppe_white
murrpastik_svg_white
Phoenix Contact Logo
Schnellecke_svg_white
Stockmeier_Logo_white
Viessmann Logo
Maschinenraum_Logo_Member_Vorwerk_white
WIK
Logo_Windmöller_hölscher
WÜRTH_INDUSTRY

Unser Fokus im Maschinenraum

Maschinenraum Zusammenarbeiten

Erfahrungen & Wissen teilen

Voneinander lernen

80% der Fragestellungen und viele der Herausforderungen von Familienunternehmen sind identisch. Der Maschinenraum bietet einen geschützten Raum für deutschsprachige Familienunternehmen und deren Mitarbeitenden, um sich zu vernetzen, sich auszutauschen und zu lernen. Wir konsolidieren Fragestellungen, teilen Best-Practices und lösen Herausforderungen gemeinsam  – Im Austausch innerhalb der Fachbereiche, hierarchieübergreifend und durch zielgerichtete Vernetzung.

So funktioniert es
Maschinenraum Vortrag

Ressourcen & Fähigkeiten teilen

Gemeinsam bündeln wir unsere Kräfte

Transformation bedeutet Modernisierung und neue Herangehensweisen in allen Fachbereichen. Wir unterstützen uns punktuell in den wesentlichen Kernbereichen der Transformation durch den gemeinsamen Aufbau von Ressourcen und Fähigkeiten. Wir bündeln Kräfte und nutzen Synergien in Fachbereichen, um gemeinsam schneller und besser zu werden.

So funktioniert es
Maschinenraum Gebäude

Maschinenraum Space

Unser Hub in Berlin

In Europa sticht Berlin heraus als die Hauptstadt mit der spannendsten Innovations- und Startup-Szene. Viele Familienunternehmen suchen die Nähe zu Startups, internationalen Talenten sowie einen Ort für Innovationen abseits der bestehenden Strukturen und Routinen. Gemeinsam teilen wir uns diese Infrastruktur in Berlin. Auf 4.500 m² wurde eine denkmalgeschützte Schuhfabrik in das wohl dynamischste Hub von Familienunternehmen, internationalen Startups und Investoren verwandelt. Ein einzigartiger Treffpunkt zum Arbeiten und Vernetzen sowie für Workshops, Events oder besondere Anlässe.

Erfahre mehr

Das sagen unsere Mitglieder über den Maschinenraum

“Wir suchen im Maschinenraum den Austausch mit branchenfremden Unternehmen, die ähnliche Erfahrungen in Sachen Digitalisierung gemacht haben oder gerade machen. Der Fokus auf mittelständische und Familienunternehmen, die als Gleichgesinnte viele Werte teilen, ermöglicht das auf einzigartige Weise.”

Laura Sasse

Dr. Laura Sasse

CDO & Vorstandsmitglied, Dr. Sasse Gruppe

“Im Maschinenraum vernetzen wir uns mit Gleichgesinnten und wollen aktiv Gesicht zeigen. Dahinter liegt die Überzeugung, dass wir nur so die Transformation für uns als Unternehmen, aber auch mit Blick auf den gesamten Mittelstand vorantreiben können. Alle Mitglieder eint dieses Mindset, alle wollen etwas bewegen.”

Kerstin Hochmüller

CEO, Marantec Company Group

“Wir sind davon überzeugt, dass wir gemeinsam mehr erreichen können. Wir sind dem Maschinenraum beigetreten, um eigene Erfahrungen zu teilen, von den Erfahrungen anderer zu profitieren sowie gemeinsame Kooperationen anzustoßen, um so die Zukunft mutig zu gestalten.”

Andreas Krengel

Andreas Krengel

Vorstandsmitglied, WEPA Gruppe

“Als mittelständisches Unternehmen richten wir uns an immer neuen Rahmenbedingungen und Herausforderungen aus. In diesem Kontext freuen wir und sehr auf den Austausch mit anderen Unternehmen im Maschinenraum.”

Andreas Sennheiser

Andreas Sennheiser

Co-CEO, Sennheiser Gruppe

“Der Maschinenraum ist für uns eine großartige Möglichkeit, um zum einen Unternehmen zu treffen, die ähnliche Herausforderungen haben – für den Know-how-Austausch, aber auch zu sehen: wir sind nicht alleine damit. Wenn wir gemeinsame Themen haben, warum sollten wir nicht auch gemeinsame Lösungen finden?!”

Per Ledermann

CEO, Edding

“Es ist so wichtig, dass der Mittelstand als Rückgrat der deutschen Wirtschaft die Transformation und den Wandel jetzt gestaltet: Nicht ängstlich, sondern mutig. Nicht passiv, sondern aktiv. Nicht alleine, sondern zusammen. Und genau dafür steht der Maschinenraum. Für deutschen Mut an Stelle von deutscher Angst.”

Max Viessmann

CEO, Viessmann Group

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Wie kann unser Familienunternehmen Mitglied werden? Was ist in einer Mitgliedschaft enthalten? Die Antworten auf diese Fragen und viele weitere Fragen finden sich im Maschinenraum FAQ.

Maschinenraum FAQ
Tobias Rappers Eva Mettenmeier

Neugierig geworden?

Eva Mettenmeier und Tobias Rappers
Managing Directors

Kontakt aufnehmen

Was gibt’s Neues?

Keine News verpassen – Mit dem regelmäßigen Maschinenraum Newsletter.

LinkedIn Logo

© Maschinenraum GmbH

Kontakt